Tantra Massagen Prag GmbH – Teilnahmevereinbarung

Vielen Dank für die Wahl eines von Tantra Massagen Prag GmbH organisierten Kurses. Um den Verlauf des Kurses so angenehm wie möglich zu gewährleisten, lesen Sie bitte sorgfältig die Teilnahmevereinbarung. Bitte informieren Sie uns, falls notwendig, über wichtige Tatsachen zusammen mit der Zusendung Ihrer Anmeldung. Alle auf diese Weise erhaltenen Informationen werden vertraulich behandelt und werden nicht an Dritte weitergegeben.

  1. Die Teilnahme am Kurs ist freiwillig, jeder Teilnehmer übernimmt für sich selbst und sein Verhalten zu anderen Teilnehmern die volle Verantwortung.
  2. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist nicht möglich, wenn der Teilnehmer derzeit mit einer ansteckenden Krankheit infiziert ist.
  3. In dem Fall, dass der Teilnehmer psychiatrisch behandelt wird, wollen wir über das Kommentarfeld des Anmeldeformulars darüber schriftlich informiert werden. Bei einigen Diagnosen ist die Teilnahme am Kurs nicht möglich oder bedarf der schriftlichen Zustimmung des behandelnden Arztes.
  4. Der Teilnehmer erklärt eidesstattlich, dass ihm keine schwerwiegende Umstände seines körperlichen oder geistigen Zustandes bewusst sind oder andere Umstände, die ihn von der Teilnahme an diesem Kurs hindern würden.
  5. Ein Teilnehmer, der mit der Absicht kommt, aktuelle Ereignisse schriftlich oder anderweitig zu veröffentlichen, verpflichtet sich hiermit, dass dies nur mit schriftlicher Zustimmung der Ausbilder erfolgt.
  6. Beschließt ein Teilnehmer seine Kurstätigkeit zu beenden, wird das Geld nicht zurückerstattet.
  7. In schweren Fällen der Verletzung der Teilnahmevereinbarung (z.B. Nicht-Offenlegung relevanter Informationen) kann ein Teilnehmer vom Kurs ohne Entschädigung ausgeschlossen werden.

Stornierung der Teilnahme an dem Kurs (Rücktritt):

  1. Benachrichtigung über eine Stornierung wird nur in schriftlicher Form akzeptiert (per E-Mail oder Post).
  2. Bis zu drei Wochen vor dem Beginn des Kurses besteht die Möglichkeit, im Einvernehmen mit dem Lehrer, das Datum des Unterrichts zu ändern. Die Kaution wird an den neue Termin gekoppelt.
  3. Weniger als drei Wochen vor Beginn des Kurses beträgt die Stornierungsgebühr 5000, - CZK, wobei wir die Möglichkeit eines Einzelunterrichts nach Absprache mit den Kursleitern nicht ausschließen.

Datenschutz:

Alle persönlichen Daten, die von den Teilnehmern des Kurses dem Betreiber (Tantra Massagen Pragu GmbH) vermittelt werden, (weiter nur: "personenbezogene Daten") werden als vertraulich behandelt.

Der Zweck, zu dem die personenbezogenen Daten verarbeitet werden, ist die Organisation und Gestaltung des bestellten Kurses, bzw. nachfolgende Informationen über weitere Veranstaltungen die vom Betreiber organisiert werden. Der Betreiber versichert hiermit, dass keine personenbezogene Daten an eine dritte Person weitergegeben werden. Der Betreiber versichert weiterhin, dass die personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dem Gesetz Nr. 101/2000 Gbl. über den Schutz personenbezogener Daten behandelt werden.

Eine Person, die personenbezogene Daten abgegeben hat, hat das Recht, von dem Betreiber zu verlangen, daß die personenbezogenen Daten von der Verarbeitung ausgeschlossen werden. Ein solcher Antrag muss schriftlich erfolgen und an folgende Adresse versandt werden: Tantra masáže Praha s.r.o., Grafická 1216/25, Praha 5, 150 00 oder per E-Mail an Info@tantramasaze.com.

Zuruck


Zakladatelka Centra Integrity

Michaela Lynnette Torstenová, Tantra masáže Praha s.r.o.Lektorka tantry a ženských sebezkušennostních skupin, zakladatelka Centra Integrity, autorka techniky tantrické masáže Inner wave (vnitřní vlna). Masérka, absolventka 2-letého výcviku Sky dancing Tantry, kurzu šamanismu aj. Více než 6 let vlastní masérké praxe..

Facebook Twitter Google + Yelp

© 1998 - 2017, Tantra masáže Praha Inc, Grafická 1216/25 (Eingang Auf Čečeličce 5), Prag 5. IČ: 24688142.
Achtung: es ist untersagt, Texte und BIlder von diesen Seiten zu kopieren!